Mesource® Kompakt Training

Kursleitung: Petra Weber-Schön

Inhalte

Mesource setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern ME (Ich) und Source im Sinne von Ressource. Mesource bedeutet sich selbst als größte Kraftquelle und beste Ressource zu nutzen.

Was bedeutet das?

  • Die eigenen Emotionen als Kraftquelle für Gesundheit und Glück nutzen.
  • Stärkung der Resilienz (Widerstandsfähigkeit).
  • Die eigene Kraft mobilisieren
  • Motiviert die eigenen Ziele erreichen und mit Spaß und Leichtigkeit durch den Alltag gehen.
  • Belastbarer im Alltag sein und besser mit Stress umgehen.
  • Flexibel auf die eignen mentalen und emotionalen Ressourcen (Fähigkeiten) zugreifen können.
  • Gelassener werden, die eigenen Bedürfnisse erkennen und darauf eingehen.

Dieses Training beruht auf drei Grundwerten:

  • Anwendbarkeit: Sie lernen in Mikro- Trainings- Einheiten- der Fokus liegt auf der praktischen Umsetzbarkeit- Übungen, die Sie im Alltag weiter perfektionieren, ohne, dass dies mit einem riesigen Zeitaufwand verbunden ist.
  • Effektivität: Die Übungen im Alltag zu kultivieren und zu integrieren bedeutet mit kleinen Übungen große Wirkung zu erzeugen.
  • Wissenschaftlichkeit: Die Übungen berücksichtigen die wissenschaftliche Forschung. Die Erkenntnisse, die Sie in den aktuellen Trainings erhalten orientieren sich an den aktuellen Studienergebnissen aus Psychologie- Neurobiologie- und der allgemeinen Emotionsforschung.

Inhalte und Themen:

  • Was ist Stress und die Auswirkungen
  • Was bedeutet Resilienz
  • Die Ressourcen „Apotheke“ füllen
  • Selbstwert steigern
  • Die sogenannten Superresourcen aktivieren
  • Emotionen angemessen ausdrücken
  • Emotionen, Emotionsregulation
  • Emotionale Flexibilität, kognitive Flexibilität
  • Ziele erreichen
  • Der Motivkompass®
  • Resonanzatmung
  • Self-Empowerment
  • Rotationsmeditation

Ablauf:

Das Training ist auf zwei Tage verteilt. Sie erhalten ein umfangreiches Handout, dass Sie vorab per Email erhalten.

Anmeldemodalitäten

Die Anmeldung erfolgt über folgenden Button. Nach Anmeldung erfolgt eine Bestätigung, der Eingang der Kurskosten sichert den Platz

Termin

Termin 1:
Freitag 12. April und Samstag 13. April 2024

Termin 2:
Freitag 18. Oktober und Samstag 19. Oktober 2024

Uhrzeiten:
Jeweils von 10 bis 17 Uhr

Kosten

450,00 Euro Kursgebühr
pro Teilnehmer. zzgl. MwSt. Beinhaltet ein Handout, Arbeitsblätter, Getränke, Snacks, Kaffee.

Kursort

DoulaSchula Maja
Hermann-Beuttemüller-Str. 14
75015 Bretten

Kursleitung

Petra Weber-Schön

Mutter, Resilienztrainerin, wingwave® Coach, ILP® Coach, NLP Practitioner® (DVNLP), Trainerin für Gewaltfeie Kommunikation® nach M. Rosenberg, Lehrerin für Pflegeberufe. Krankenschwester, Fachschwester für Anästhesie und Intensivmedizin, Trainerin für Kommunikation und Konfliktlösung, Mediatorin.